Das Newsarchiv von civ3.de


US-Version: 5 Monate in den Top 10, 7 Monate in den Top 20
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 30. Mai 2002 - 08:32

Nachdem sich die US-Version von Civ3 von November bis März in den Top 10 der US-Charts platzieren konnte, liegt sie im Mai immer noch in den Top 20. Damit dürfte Civ3 der erfolgreichste Titel für Firaxis (und bezogen auf das letzte halbe Jahr auch für Infogrames USA) sein. Dazu augenzwinkernd Jeff Morris, Produzent von Firaxis:
"we're completely thrilled... not having to lower the price even once in 7 months is pretty outrageous."



"Play The World" - Preview
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 30. Mai 2002 - 08:09

Zur kommenden Civ3-Erweiterung "Play The World", deren US-Release für OKTOBER angesetzt ist, wurde von "Frictionless Insight" ein weiteres Preview veröffentlicht. Neue Infos (Übersetzung):
Als weiteres Weltwunder wird das "INTERNET" erwogen, welches dann vielleicht als Forschungslabor in jeder Stadt zählt. Bei den Stadtverbesserungen steht eine "BÜRGERWEHR" zu Diskussion, sowie ein "KOMMERZZENTRUM". Letzteres würde auch die kommerziellen Einrichtungen auf drei bringen (Markplatz, Bank, Kommerzzentrum), wissenschaftliche Einrichtungen gibt es ja bereits drei (Bibliothek, Universität, Forschungslabor).



Details zum Szenario-Editor im US-Juni-Patch
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 29. Mai 2002 - 20:21

Jeff Morris (Firaxis), Produzent von Civ3, machte weitere Angaben zum verbesserten Szenario-Editor, welcher im Juni-Patch der US-Version erhältlich sein wird. Dieser wird zwar keine Möglichkeiten bieten, welche exklusiv dem Civ3-Addon (PTW) vorbehalten sind, aber es werden sich damit z.B. Städte, Einheiten usw. endlich präzise platzieren lassen, um authentische Szenarien mit den Standardelementen zu erstellen. Zur Kompatibilität: alle mit dem neuen Editor erstellen Szenarien werden auch unter PTW spielbar sein (und besonders gute User-Szenarien kommen vielleicht sogar mit auf die CD). PTW-Szenarien mit PTW-exklusiven Elementen werden allerdings verständlicherweise unter dem regulären Civ3 nicht spielbar sein.


Play The World - Kurzvideo
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:45


4gamer.net hat ein Video von der E3-Messe veröffentlicht, welches einige Eindrücke aus der kommenden Civ3-Erweiterung "Play The World" vermittelt, deren US-Release für OKTOBER angesetzt ist. Wem die knapp 18 MB für den Download zu viel sind, findet bei CivFanatics eine Sammlung von Video-Screenshots.



Newsdatenbank-Ausfall
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:42

Die Newsdatenbank von civ3.de hatte leider wegen eines Serverproblems einen Ausfall, glücklicherweise konnten Matthias und Gabriel den Betrieb aber wieder stabilisieren. Da das Newsarchiv noch nicht wieder zur Verfügung steht, wurden erst einmal die wichtigsten Meldungen der letzten Tage nochmals eingegeben, weswegen diese das Datum vom 25. Mai tragen. Danke Murphy!


Jeff Morris: Szenario-Editor im Juni!
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:39

Jeff Morris (Firaxis), Produzent von Civ3, kündigte im Rahmen eines Interviews für JUNI einen weiterentwickelten SZENARIO-EDITOR und eine Weltkarte mit historischen Startplätzen an. Beides dürfte im Rahmen eines Patches erscheinen, wir erinnern uns: Firaxis deutete bereits beim letzten Patch-Chat im April an, dass sich die 2-Monats-Patchfrequenz gut bewährt habe, dieses würde also gut passen (Dez/Feb/Apr/Jun). Das Interview mit Jeff enthält außerdem viele NEUE Informationen zum Civ3-Addon "Play The World", dessen US-Release für OKTOBER angesetzt ist, und welche diese News sprengen würden, deshalb: LESEN!


"PlayTheWorld" - weitere Nationen und Multiplayer
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:36


Und wieder sind über einen E3-Bericht weitere neue Nationen der für Oktober geplanten Civ3-Erweiterung "Play The World" ans Tageslicht getreten: die Ottomanen und Araber. Hier eine aktualisierte Liste der bisher identifizierten neuen Nationen und Daten:
1. Araber
2. Karthager, König Hannibal
3. Kelten (röm. "Gallier"), König Brennus
4. Koreaner(?), Spezialeinheit Hwacha
5. Mongolen, Spezialeinheit Keshik, Temujin Dschingis Khan
6. Ottomanen
7. Spanier, Spezialeinheit Konquistador, Königin Isabella
8. Wikinger, Spezialeinheit Berserker
(?)=noch unbestätigt, logische Folgerung aus Spezialeinheit.
Weiterhin werden neue Multiplayer-Modi genannt, welche das Standardspiel ergänzen werden: Capture The Flag, Elimination (wer eine Stadt verliert, scheidet aus) und Regicide (fang den König). Auch das Erscheinen eines erweiterten Szenario-EDITORs bereits im JUNI wird durch den Bericht bestätigt.



OT: RoN-Kurzvideo
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:34

Etwas Off-Topic, aber wir Civ-Fans sollten den Co-Autor von "Civ2" und Vater von "Alpha Centauri" nicht vergessen: Brian Reynolds stellte auf der E3-Messe ein Kurzvideo (4 MB) mit Eindrücken des im Frühjahr 2003 erscheinenden Titels "Rise of Nation" vor. Dieser Echtzeit-Titel vereinigt Spielelemente von "Age of Empires" und "Civilization" und könnte für militärische Strategen ein Highlight des nächsten Jahres werden, das Video ist jetzt schon sehenswert. Die meisten Infos zu RoN gibt es auf der Fansite "Pantheon".


"Play The World" - Erste Eindrücke und Releasetermin
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:33

Gamespot veröffentlichte erste Eindrücke des kommenden Civ3-Addons. Hier eine kurze Übersetzung der interessantesten Stellen:
AUSSENPOSTEN können ausserhalb von Stadtgrenzen gebaut werden, um die umliegenden Gebiete in Abhängigkeit vom Terrain und der Höhelage des Aussenpostens sichtbar zu machen. FLUGBASEN ausserhalb von Städten machen Flugmissionen jenseits der normalen Reichweite möglich. RADARTÜRME verschaffen eigenen Einheiten innerhalb der Reichweite einen Kampfbonus. EINHEITENSETS werden für den Editor ein mittelalterliches Japan-Set und ein WW2-Set mit jeweils 17 Einheiten bereitstellen. Weitere Sets, wie z.B. ein Dino-Set, werden in Erwägung gezogen. Zur Unterstützung der Mod-Community soll ein neuer MODIFIKATIONS-MANAGER beitragen. MULTIPLAYER wird in diversen Modi vertreten sein, inbesondere ein neuer "rundenloser" Modus, basierend auf sehr kurzen Runden-Zeitlimits, welche dynamisch aus dem Entwicklungsstand der Welt errechnet werden. Angesetzter RELEASETERMIN der US-Version ist OKTOBER.



Deutscher Patch 1.21 unbefristet verschoben
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Mai 2002 - 23:31

Infogrames teilte mit, dass sich die deutsche Lokalisierung des Civ3-Patches 1.21 wegen Kompatibilitätsproblemen um unbestimmte Zeit verschiebt.
Infogrames-News, 14. Mai 2002: Probleme mit 1.21f
"Soeben erreichte uns die Nachricht, das Kompatibiltätsprobleme mit der europäischen Version des Updates 1.21f aufgetreten sind. Wir hoffen, den ursprünglich angekündigten Releasetermin (15.05.2002) für die deutsche Version halten zu können, müssen aber eventuell auch mit einer Verzögerung rechnen, sollten sich die Probleme gravierend auf das Gameplay auswirken."
Infogrames-News, 15. Mai 2002: Update verschoben
"Wie vor zwei Tagen schon bekannt gegeben, gab es technische Probleme mit den europäischen Versionen von Civilization3 und dem Update Version 1.21f Das QA arbeitet zur Zeit fieberhaft daran, die Probleme zu beheben. Ein genaues Datum für die Veröffentlichung ist noch nicht bekannt."


topback to top Civilization III © Infogrames & Firaxis
All other trademarks belong to their respective owners.
© 2002-2007 team civ3.de