Das Newsarchiv von civ3.de


Civ3-Referenz in neuer Ausgabe
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 30. Juni 2002 - 10:29

Es gibt eine neue Version der Civ3-Referenz von Julian Egelstaff mit Übersichten zu Tastenbelegungen, Einheiten, Geländearten, Ressourcen, Regierungen, Stadtverbesserungen, Wundern und Technologien: eine fantastische Arbeit und ein Pflicht-Download!



Civilization - Das Brettspiel
Geschrieben von Kai am Freitag, den 28. Juni 2002 - 07:55

In den USA erscheint von Sid Meiers's Civilization im August nun auch eine Brettspielvariante, hergestellt von Eagle Games. 2-6 Spieler stehen auf dem Spielbrett dann "Hunderte von professionell geformten Plastikteilen, welche Städte, Siedler, Armeen, Flotten, Artillerie und Flugzeuge aus 4 verschiedenen Epochen repräsentieren", zur Verfügung.
Dazu Dan Magaha, Firaxis-Webmaster und Co-Produzent zum Aufbau der Karte in einem Forums-Beitrag auf CivFanatics (Übersetzung):
"Der Grund für das spezielle Design der Karte war, das Zufallskarten-Feeling von Civ3 mit der historischen Weltkarte der meisten Brettspiele zu kombinieren. Die Kontinente wurden zusammengestaucht, um ihnen eine maximale Größe zu erlauben. Wir haben die Leute von Eagle gerade getroffen, und ich muss sagen, alles sieht wirklich großartig aus, das Spiel sollte eine Menge Spaß machen."



Mike Breitkreutz zu Multiplayer-Kompatibilität
Geschrieben von Kai am Dienstag, den 25. Juni 2002 - 06:54

Bekanntlich hat mit Patch 1.21 die Kompatibilität der offiziellen deutschen Civ3-Version zum US-Original weiter abgenommen, da sich nun (neben bestimmten Mods) auch Spielstände nicht mehr zwischen verschiedenen Sprachversionen austauschen lassen. Auch wurden einige Spielregeln in civ3mod.bic nicht 1:1 lokalisiert. Mike Breitkreutz von Firaxis, bei Civ3 primär für den Civ3-Editor zuständig und Hauptprogrammierer des kommenden Civ3-Addons "Play the World" (PTW), hat auf entsprechendene Fehlermeldungen mit Hinweis auf die mögliche Multiplayer-Relevanz bei PTW folgende Informationen gemailt (Übersetzung):
"Unglücklicherweise kann ich an den gegenwärtigen Inkompatibilitäten zwischen den verschiedenen Sprachversionen zur Zeit nichts ändern. Für PTW versuche ich aber, den Einfluss von Lokalisationen auf den Kern des Programmcodes zu minimieren und werde sicherstellen, dass derartige Probleme nicht mehr auftreten können. Mods und Spielstände (auch von Civ3) werden bei PTW zwischen allen Sprachen kompatibel sein, besonders vor dem Multiplayer-Hintergrund. Die anderen von Euch gefundenen Abweichungen (Anm.: in civ3mod.bic) werde ich weiterleiten, so dass sie spätestens mit dem nächsten Patch behoben werden."



Interview mit Jeff Briggs
Geschrieben von Kai am Montag, den 24. Juni 2002 - 09:47

Jeff Briggs, Mitgründer und Generaldirektor von Firaxis, sowie Hauptdesigner von Civ3, erzählt in einem kurzen Interview bei Apolyton einiges zu Civ3 und dem kommenden Addon "Play the World".



OT: RoN Eindrücke, FanSite Kit, Deutsche Fansite, Release-Termin
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 23. Juni 2002 - 08:01

"Etwas Off-Topic, aber wir Civ-Fans sollten den Co-Autor von "Civ2" und Vater von "Alpha Centauri" nicht vergessen: Brian Reynolds will bekanntlich mit "Rise of Nations" (RoN) die epische Spieltiefe der oben genannten Titel nun auch in das RTS-Genre bringen. Nach dem RoN-Kurzvideo von der E3 sind nun weitere persönliche RoN-Eindrücke bei gamers.com zu lesen. Für interessierte Webmaster gibt es zudem jetzt ein FanSite-Kit (siehe Quelle), die erste deutsche FanSite ist kürzlich in Betrieb gegangen (siehe Link).

UPDATE: ebgames nennt unter den Produktdaten als vorläufigen Releasetermin der US-Version den 15. Januar 2003.



mehr als 1 Million Civ3-Exemplare verkauft
Geschrieben von Kai am Freitag, den 21. Juni 2002 - 07:17

Gratulation! Jeff Briggs, Mitgründer und Generaldirektor von Firaxis, sowie Hauptdesigner von Civ3, gab in einem Bericht bei TechWay bekannt, dass seit Oktober mehr als 1 Million Exemplare von Civ3 abgesetzt wurden. Momentan beschäftigt Firaxis laut einer Klarstellung bei CivFanatics etwa 35 Mitarbeiter (der TechWay-Bericht enthält eine falsche Zahl)..



Heise-Bericht: Infogrames-Stellungnahme zur Schließung der Foren
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 20. Juni 2002 - 13:06

Zur Schließung der Infogrames-Diskussionsforen hat die Heise-Redaktion weitere Fakten recherchiert und eine Stellungnahme von Infogrames veröffentlicht.



OT: Europa Universalis 2 - Patch 1.05 und freie Musikdownloads
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 20. Juni 2002 - 11:01

Etwas Off-Topic, aber man trifft ja Leute, denen selbst das komplexe Civ3 zu simpel und historisch ungenau ist. Glücklicherweise gibt es für diese Strategen, welche sich nicht scheuen, mehrere Stunden in Handbuchstudium und Tutorials zu investieren, ja das ultrakomplexe und historisch präzise "Europa Universalis 2". Für die deutsche Version ist nun ein neuer Patch erschienen, zudem gibt es ein MP3-Addon mit neuen Stücken (siehe Quelle). Wer EU2 noch nicht kennt, hier ein paar Links für die beinharten Strategen, welche sich durch nichts abschrecken lassen:
Homepage, Deutsche Fanseiten, US-Reviews, D-Review
Interessanterweise wurde EU2 in Amerika mit Preisen überhäuft, konnte in Deutschland die Kritiker jedoch nicht ganz überzeugen, so dass es schwer zu bekommen ist, selbst für den fairen Preis von ca. 35 EUR.



Download des Patches
Geschrieben von MatFis am Dienstag, den 18. Juni 2002 - 13:08

Nachdem einige technische Probleme überwunden sind, könnt Ihr Euch den Patch für die deutsche Version von CivIII auch von hier, civ3.de, herunterladen. Zu finden ist der Patch unter Downloads oder für die ganz eiligen auch gleich unter folgendem Link:




Deutscher Patch 1.21 veröffentlicht
Geschrieben von Kai am Montag, den 17. Juni 2002 - 11:47

8 Wochen nach Erscheinen des US-Patches 1.21 wurde nun auch die offizielle deutsche Patchversion 1.21 veröffentlicht. Wegen der Fülle der Korrekturen und Neuerungen sei die Installation jedem Besitzer einer deutschen Version ans Herz gelegt. WICHTIG: 1.21 überschreibt die Datei Civilization3.ini (neue Formate) - wer hier eigene Einstellungen vorgenommen hat (z.B. Bildschirmsettings), der sichere diese am besten vor der Installation. Bei technischen Problemen steht nach Schließung der Infogrames-Gameforen für die Kontaktaufnahme das Webinterface für Nachrichten an Infogrames zur Verfügung (bitte vorher die Infogrames-FAQ lesen).
UPDATE: inzwischen sind erste Schwierigkeiten bekannt geworden. Im Civ3-Forum gibt es zumindest für die einfacheren Probleme Lösungen (siehe Link).



Petition zu Infogrames-Foren
Geschrieben von Kai am Montag, den 17. Juni 2002 - 10:59

Bekanntlich wurden die Infogrames-Gameforen Anfang des Monats geschlossen, da "die erforderliche intensive Betreuung nicht mehr aufrechtzuerhalten" war. Einige treue Spieler aus der Outcast-Community rund um adelpha.de haben nun eine Petition zur Wiedereröffnung der Foren erstellt.


"Play The World" - neue Infos
Geschrieben von Kai am Samstag, den 15. Juni 2002 - 00:03

Während eines Chats mit Firaxis-Mitarbeitern bei CivFanatics sind viele neue Infos zum Civ3-Addon "Play The World" herausgekommen, welches als US-Version im Oktober erscheinen soll:
- die neuen Inhalte von PTW werden einen Umfang von etwa 200 MB haben
- PTW wird eine eigene Anwendung sein, Civ3 bleibt unverändert spielbar
- PTW wird etwa 10 Szenarien von Firaxis beinhalten, sowie die besten Szenarien, welche von Spielern mit dem neuen Szenario-Editor (im US-"Juni-Patch" enthalten) erstellt werden
- PTW wird volle "DirectVoice"-Unterstützung haben (für Sprachnachrichten)
- die Mongolen sind eine militärische und expansionistische Nation, ihre Spezialeinheit, die "Keshiks", ersetzen die Ritter
- die Spanier sind eine religiöse und kommerzielle Nation
- die Hebräer sind leider nicht dabei, haben aber eine gute Chance im nächsten Addon ;)
- die Spezialeinheit "Guerilla" ist eine billigere und leichtere Form der Infanterie
- die "Mega-Bank" als geplante dritte kommerzielle Stadtverbesserung wurde in eine "Aktienbörse" (stock exchange) umgewandelt
- der neue Civ3-Editor erlaubt es, für jeden Terraintyp zu definieren, ob darauf Städte gegründet werden können oder nicht
- im neuen Civ3-Editor können bis zu 31 Parteien für eine Szenario definiert werden
Der US-Juni-Patch mit dem erweiterten Civ3-Editor befindet sich zur Zeit im Test, mit dem Erscheinen ist aber wahrscheinlich nicht vor dem Monatsende zu rechnen. Der vollständige Chat ist bei CivFanatics nachzulesen (siehe Quelle)



Deutscher Patch 1.21 täglich erwartet
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 9. Juni 2002 - 22:09

7 Wochen nach Erscheinen des US-Patches 1.21 wurde am Freitag die französische Patchversion 1.21 veröffentlicht. Laut Aussage von Infogrames Deutschland ist auch die deutsche Patchversion fertig und braucht nur noch freigegeben zu werden. Die gute Nachricht wird folglich täglich erwartet, ein gelegentlicher Blick in die Infogrames-Newsdatenbank kann nicht schaden...


Macintosh Patch 1.21 Open Beta
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 9. Juni 2002 - 12:14

Für die Macintosh-Version ist jetzt der Patch 1.21 als Beta-Version auf dem FTP-Server von Infogrames USA verfügbar.


Militärberater überarbeitet
Geschrieben von Kai am Samstag, den 8. Juni 2002 - 07:24


Laut Mike Breitkreutz, Programmierer von Firaxis, wurde der Civ3-Militärberater überarbeitet. Bekanntlich geben dessen Einschätzungen oft nicht ganz das tatsächlichen Kräfteverhältnis zu den gegnerischen Parteien wieder, so werden z.B. Arbeitstrupps mitgezählt und die Einschätzungen basieren primär auf der Zahl der Einheiten. Künftig wird auch die relative Stärke der Einheiten in die Einschätzungen einbezogen, so dass der Berater also z.B. Moderne Panzer höher bewertert als Krieger. Damit werden die Einschätzungen des Militärberaters eher der Bewertung der gegenerischen Parteien entsprechen, so dass der Spieler besser weiß, was die anderen Parteien von seinem Militär halten. Es ist aber noch nicht klar, ob der verbesserte Militärberater bereits im für diesen Monat geplanten US-Patch, oder erst im für Oktober angesetzten AddOn enthalten sein wird.



OT: Master Of Orion 3 - keine deutsche Version?
Geschrieben von Kai am Freitag, den 7. Juni 2002 - 21:59


Etwas Off-Topic, aber da viele Strategiespieler wohl auch an "Master Of Orion 3" interessiert sein dürften: auf der deutschen Fanpage Moo3Planet wurde folgende Nachricht von Infogrames veröffentlicht:
"Master Of Orion 3 wird es wahrscheinlich nicht in deutscher Sprache geben. Momentan rechnen wir mit dem Release im September."



Infogrames schließt Gameforen
Geschrieben von Kai am Freitag, den 7. Juni 2002 - 14:07

Nachdem die Infogrames-Gameforen (und damit auch das Infogrames-Civ3-Forum) bereits seit einigen Wochen wegen technischen Problemen nicht mehr erreichbar sind, ging heute eine Forumsmail an die eingetragenen User, in welchen das endgültige Ende angekündigt wird:
"Leider können wir derzeit die erforderliche intensive Betreuung unseres Forums nicht mehr aufrechterhalten. Wir werden daher unser Forum kurzfristig vom Netz nehmen."
Für die Kontaktaufnahme (z.B. bei technischen Spielproblemen) steht weiterhin das Webinterface für Nachrichten an Infogrames zur Verfügung.



Neue PTW- und US-Patch-Infos
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 6. Juni 2002 - 21:19


Während eines Chats mit Firaxis-Mitarbeitern sind einige neue Infos zum Civ3-Addon "Play The World" herausgekommen, welches als US-Version im Oktober erscheinen soll.
Neue Infos zu Spezialeinheiten:
- Mongolische Keshiks können Gebirge so schnell wie Grasland überqueren
- Spanische Konquistadores bilden eine leichtere und schnellere Kavallerie
- Guerilla (Nation noch unbekannt)
- Mittelalterliche Infanterie (Ritter ohne Pferde, Nation noch unbekannt)

Der verbesserte PTW-Editor wird bereits im nächsten Patch enthalten sein, um den Fans schon vorab die Gelegenheit zu geben, interessante Szenarien und Mods zu erstellen. Der US-Patch mit dem neuen Editor wird voraussichtlich noch diesen Monat erscheinen, hier die wichtigsten Editor-Neuerungen:
- Minimap (Übersichtskarte wie im Spiel) und Zoom
- Städte, Kolonien, Einheiten und Zivilisationen können genau platziert werden
- neue Einheiten und Zivilisationen können erstellt werden
- Karten, Regeln usw. können von anderen BIC-Files importiert werden



Deutscher Patch fertig
Geschrieben von MatFis am Donnerstag, den 6. Juni 2002 - 10:56

Wie in einem Newsupdate von heute bei Infogrames zu lesen ist, ist der deutsche Patch 1.21f fertig - aber noch nicht veröffentlicht. Laut Text wird er morgen von der QA (Qualitätssicherung) freigegeben und veröffentlicht.
Wir alle hoffen natürlich darauf, daß es diesmal stimmt, aber ich persönlich glaube es erst, wenn ich das File auf meiner Festplatte habe...



OT: TopGames der E3 von GameSpot
Geschrieben von Kai am Montag, den 3. Juni 2002 - 21:53

Etwas Off-Topic, aber interessant: GameSpot hat die vielversprechendsten PC-Titel der E3 gekürt:
1. Doom III (id Software / Activision)
2. No One Lives Forever 2 (Monolith Productions / Sierra)
3. Star Wars Galaxies: An Empire Divided (Sony / LucasArts)
4. Unreal Tournament 2003 (Digital Extremes / Infogrames)
5. DX2: The Invisible War (Ion Storm / Eidos)
6. Neverwinter Nights (BioWare / Infogrames),
7. Rise of Nations (Big Huge Games / Microsoft)
Es deutet sich damit wieder einmal an, dass für Strategie-Spieler womöglich "Rise of Nations" von "Civ2"-Co-Autor und "Alpha Centauri"-Vater Brian Reynolds im nächsten Frühjahr der heißeste Tipp ist - bis dahin haben wir ja auch genug mit Civ3 und Civ3-PTW zu tun ;). Nochmals sei an dieser Stelle auf das E3-Kurzvideo (4 MB) von RoN hingeweisen, die meisten Infos zu RoN gibt es auf der Fansite Pantheon


topback to top Civilization III © Infogrames & Firaxis
All other trademarks belong to their respective owners.
© 2002-2007 team civ3.de