Das Newsarchiv von civ3.de


[Update] Forum down
Geschrieben von MatFis am Mittwoch, den 7. Juli 2004 - 22:35

Seit heute vormittag ist das CivWebring-Forum, zu dem auch wir linken, down. Leider haben wir noch keinen Kontakt zu den Betreibern und können daher weder etwas zu der Fehlerursache noch zu der geschätzten Dauer sagen.

Wir hoffen, daß es schnellstmöglich wieder ans Netz kommt und werden Euch sofort wieder informieren.

Update: Inzwischen ist das Forum wieder voll funktionstüchtig am Netz. Das Problem war wohl eine zu späte Zahlung, was bei der Provderfirma bereits einen (!) Tag nach Eingang der Mahnung zur Sperrung geführt hat.




Neuer deutschsprachiger 'Firefox' als sichere Alternative zum 'Internet Explorer'
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 4. Juli 2004 - 15:25

Der Microsoft Internet Explorer wird nicht mehr als Standalone-Version weiterentwickelt. Zudem ist er wegen seiner engen Verzahnung mit den Betriebssystem ein Sicherheitsrisiko. Wer zumindest die hochgefährliche Microsoft-Technik "ActiveX" in den Sicherheitsoptionen ausschaltet, um z.B. besser gegen Dialer gewappnet zu sein, bekommt Probleme, da aggressive Werbung oftmals nicht auf ActiveX verzichten mag. Wer von all dem Ärger und von immer mehr Werbe-Popups genug hat, dem bietet sich nun die goldene Gelegenheit über einen modernen, komfortablen und vor allem sicheren Browser:
Der Open-Source-Browser Firefox (vormals "Firebird") läuft stabil und effizient: "das Ziel des Projekts ist es, einen sicheren, schnellen, schlanken und einfach zu bedienenden Browser zu erstellen". Statt einer "fetten Gans", welche mit allen möglichen zweifelhaften Techniken (ActiveX, Flash, ...) gestopft wurde, erwartet den Benutzer beim Firefox zartes Filet vom Feinsten, welches den Umstieg zu einer erfreulichen Angelegenheit von wenigen Minuten macht. Moderne Features zum komfortablen Surfen (Download-Manager, Popup-Blocker, Tabbed Browsing, usw.) runden den Genuss ab. Die Installation ist schnell und schmerzlos, Windows-Systeme bleiben unbeeinflusst, der Internet Explorer steht bei Bedarf weiterhin zur Verfügung. Einfach den vollen Firefox-Installer oder das Zipfile herunterladen und die darin enthaltene Anwendung starten: Firefox importiert IE-Favoriten automatisch (kann beim ersten Mal etwas dauern) und auch die gewohnten Hotkeys sind weiterhin vorhanden (und neue, z.B. das feine "Klick zusammen mit der Strg-Taste"). Die deutsche Übersetzung ist hervorragend, es lebe der Firefox!
Wichtige Tipps:
  • Installation: vor Installation einer neuen Firefox-Version eine eventuelle ältere Version deinstallieren.
  • Such-Plugins: eines der nützlichsten Firefox-Features besteht im Such-Eingabefeld, welches standardmäßig über ein Google-Plugin verfügt. Weitere komfortable Such-Plugins kann man hier herunterladen. Meine persönliche Zusammenstellung mit Plugins für Amazon, eBay, Leo und Microsoft biete ich hier zum Download an. Einfach den entpackten Inhalt in das searchplugins-Verzeichnis kopieren.
  • Werbeblocker: Werbe-Popups werden von Firefox sofort nach der Installation automatisch unterdrückt. Mit der richtigen Erweiterung kann man zusätzlich sogar nahezu alle störenden Werbegrafiken ausblenden. Hierzu installiere man die Adblock-Erweiterung und markiere störende Werbung einfach mit "rechter Maustaste - Adblock Image". Meine persönlichen Werbefilter-Einstellungen für Adblock biete ich hier zum Download an. Einfach über "Extras - Adblock - Preferences - Options - Import" einbinden.
  • Firefox-Programm: deutsche Übersetzung - deutsche Version
    Firefox-Suchhilfen: Search-Plugins - Kai's Searchplugin-Sammlung
    Firefox-Werbeblocker: AdBlock - Kai's AdBlock-Filtersammlung


    topback to top Civilization III © Infogrames & Firaxis
    All other trademarks belong to their respective owners.
    © 2002-2007 team civ3.de